© 2017 By Maurirando ltd.  

- Ihr Wanderexperte auf Mauritius - 

Flic en Flac, Mauritius

wanderninmauritius[at]gmail.com // (00230) 58114213

Le Morne Brabant

Wanderung auf den Spuren der Sklaven

Eine Wanderung auf den Berg Le Morne Brabant bedeutet gleichzeitig eine Auseinandersetzung mit einem der tragischsten Ereignisse in der Geschichte Mauritius. Da der Berg schwer zu erklimmen ist, bieten wir hier zwei Varianten an. Die einfache Variante führt uns im gemächlichen Tempo zum südwestlichen Aussichtspunkt des Berges; bereits von hier haben wir eine wunderschöne Aussicht auf die Halbinsel. Außerdem lernen wir mehr über die UNESCO Weltkulturerbestätte kennen. Oben angekommen haben wir von unterschiedlichen Aussichtspunkten eine hervorragende Sicht auf die komplette Südostküste. Die zweite Variante zum Gipfelkreuz beinhaltet eine Kletterpartie und ist nur für Personen, die schwindelfrei und trittsicher sind, zu erreichen. Die Aussicht am Gipfelkreuz ist umso atemberaubender!

Im Preis enthalten:

Wanderguide (zertifiziert durch das Rote Kreuz), Fotoservice, Teilnahmezertifikat mit Foto, Transport von Flic en Flac (auf Anfrage)

Was Sie mitbringen sollten:

Feste Schuhe, Wasser, Snacks. Für den individuellen Gebrauch Sonnencreme, Moskitospray, Schildmütze

 

Sonstiges:

Datum und Uhrzeit: siehe Tourenkalender //Exklusivbuchungen jederzeit!

Preis: 29 EUR/Person zum südwestlichen Aussichtspunkt (39 EUR/Person zum Gipfel); Gruppenpreis auf Anfrage

Dauer: 3h (4,5h)

Entfernung: 7km (10km)

Höhendistanz: 250m (450m)

Anreise: Für Personen aus Flic en Flac und Umgebung (Westküste) kann der Transport kostengünstig organisiert werden. Bitte geben Sie dies bei der Buchung im Nachrichtenfeld an, damit wir die für Sie beste Lösung finden.  

Treffpunkt: Am Fuße des Berges Le Morne 

Wetter: Die Wandertour kann wetterbedingt auch kurzfristig abgesagt werden.